Winterlandschaft

Schlesischer Christkindelmarkt in Görlitz

08.12. bis 10.12.2017 | Görlitz

Erleben Sie märchenhafte Romantik in der östlichsten Stadt Deutschlands.

Unser Ziel ist Görlitz. Die Europastadt verzaubert seine Gäste Jahr für Jahr mit ihrem außergewöhnlichen Ambiente. Lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen und genießen Sie eine in der Winterzeit noch geheimnisvollere Altstadt. Spüren Sie die besondere Atmosphäre bei einem Rundgang durch die stimmungsvoll beleuchteten Straßen und Gassen und Sie werden dem bezaubernden Charme der deutsch-polnischen Stadt an der via regia erliegen.

1. Tag: Anreise – Görlitz mit Stadtführung und Besuch des Weihnachtsmarkts

Über die Autobahn erreichen wir Görlitz. Hier unternehmen Sie eine Stadtbesichtigung unter sachkundiger Führung. Mit dem Bus durch das Görlitz der Gründerzeit. Durch verschiedene Stadtviertel incl. dem Blick über die Neiße nach Zgorzelec. Wir betrachten zu Fuß die historische Altstadt mit den prächtig sanierten Bauten der Gotik, der Renaissance und des Barock. Geschichte von fast 1000 Jahren wird lebendig. Erleben Sie anschließend die Eröffnung des „Schlesischen Christkindelmarkts“ – der Görlitzer Weihnachtsmarkt auf dem Untermarkt. Er steht inmitten edler Barock- und Renaissancebauten der Görlitzer Altstadt. Durch ein mit Lichtzeptern geschmücktes Eingangstor führt der Weg unter Lichtkuppeln auf einen Platz mit festlich beleuchteten Marktlauben und sich anheimelnd aneinanderschmiegenden Hütten und Ständen. Alte schöne Weihnachtsmusik aus Schlesien und Böhmen erklingt auf dem Markt. Görlitzer Chöre und Bläservereinigungen tragen zur festlichen Stimmung bei.

2. Tag: Oberlausitz und Zittauer Gebirge

Die Reise führt uns durch das liebliche Lausitzer Bergland. Von der Mühle in Kottmannsdorf nach Obercunnersdorf mit den interessanten Umgebindenhäusern und weiter in das Zentrum der Brüdergemeinde Herrnhut mit Besichtigung der Schauwerkstatt Herrnhuter Weihnachtssterne, wo seit über 160 Jahren die Original Herrnhuter Advents- und Weihnachtssterne hergestellt werden (Möglichkeit zum Einkauf). Weiter geht es über Zittau in den Naturpark „Zittauer Gebirge“ bis zum Kurort Oybin mit seinen Sandsteinfelsen und der Klosterruine. Hier besichtigen wir ein Kleinod – die barocke Hochzeitskirche. Auf der Rückfahrt machen wir Halt in der Zisterzienserinnenabtei Kloster St. Marienthal in Ostritz. Abends Freizeit in Görlitz

3. Tag: Dresden – Besuch des Striezelmarktes

Auf der Heimreise machen Sie in Dresden Stopp. Hier haben Sie die Möglichkeit den Dresdner Striezelmarkt zu besuchen. Der Dresdner Striezelmarkt ist der bekannteste Weihnachtsmarkt im Osten Deutschlands und einer der ältesten in ganz Deutschland. Lassen Sie sich von einem ganz besonderen Weihnachtsmarkt verzaubern. In der Münzgasse, direkt zwischen der weltberühmten Dresdner Frauenkirche und Brühlscher Terrasse gelegen, erwarten Sie die Händler mit leckeren Spezialitäten und traditioneller Handwerkskunst. Sie werden staunen, wenn Sie vor der acht Meter hohen Holzpyramide stehen. Diese Attraktion mit ihren handgefertigten und lebensgroßen Holzfiguren können Sie besteigen, um bei einem leckeren Glühwein den einmaligen Blick auf die festlich geschmückten Stände und den Neumarkt mit der weltberühmten Frauenkirche zu genießen.

Reisedaten im Überblick

Termin 08.12. – 10.12.2017
Kosten (p. P. im DZ) 205,- €
EZ Zuschlag 40,- €

Unsere Leistungen:

  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • Taxiservice
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück
  • Stadtführung in Görlitz
  • Rundfahrt durch die Oberlausitz mit Reiseleiter
  • Besuch der Herrnhuter Sterne Werkstatt

optionale Leistungen:

  • sonstige anfallende Eintritte

Ihr Hotel

Herzlich Willkommen im Akzent Hotel „Am Goldenen Strauss“. Im Herzen der wunderschönen Stadt Görlitz bietet das Hotel „Am Goldenen Strauss“ schon von außen einen strahlenden Anblick. Alle Zimmer laden mit Charme und Komfort zum Wohlfühlen und Ausspannen ein. Morgens, nach Ihrer Übernachtung, weckt dann ein großes, vielseitiges Sekt Frühstücksbuffet im Restaurant „Am Goldenen Strauss“ die Lebensgeister.

Bildquellen

  • Winterlandschaft: © coldwaterman - Fotolia
  1. Bitte füllen Sie mindestens alle mit einem * gekennzeichneten Felder aus.
Ihre Kontaktdaten
  1. *
  2. *
  3. *
  4. *
Reisedaten
  1. *
  2. *
  3. *
  1. Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und möchte hiermit die oben beschriebene Reise verbindlich buchen. Bei der Buchung handelt es sich um ein Angebot an Rühe Reisen. Der Vertrag kommt erst mit der Bestätigung zustande.
 

Dieser Beitrag wurde unter Adventreisen, Winter abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.