Rhein in Flammen

Neu im Sortiment Die Nacht des Feuerzaubers – Rhein in Flammen

05.07. bis 08.07.2019 | Wiesbaden

Rhein in Flammen am Tor zum UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal bei Rüdesheim/Bingen findet seit 42 Jahren immer am ersten Samstag im Juli statt. Erleben Sie einen romantischen Abend mit zauberhaften Großfeuerwerken an Bord der Schiffe, die sich bei Einbruch der Dunkelheit zu einem Konvoi aufstellen, um die Feuerwerksfahrt zu beginnen. Nur von Bord eines Schiffes aus können Sie alle Feuerwerke und die bengalisch beleuchteten Burgen und Bauwerke aus nächster Nähe erleben.

1.Tag: Anreise Mainz

Anreise mit dem Bus nach Mainz. Es ist für seine Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern und mittelalterlichen Marktplätzen bekannt. In der Stadtmitte befindet sich der im Renaissancestil gehaltene Marktbrunnen mit seinen roten Pfeilern. Unweit davon steht der romanische Mainzer Dom mit seinem tiefroten Sandstein und dem markanten achteckigen Turm. Genießen Sie bei einem Rundgang durch die Stadtgeschichte, von den Anfängen bis heute: Römerzeit, Dom, Altstadt und moderne Mainzer Innenstadt. Im Anschluss fahren Sie nach Wiesbaden in Ihr Hotel. Hier besteht die Möglichkeit zum Essen im Restaurant.

2. Tag: Rhein in Flammen / Rüdesheim

Auf unserer Fahrt nach Rüdesheim machen wir einen Abstecher zum oberhalb der Stadt liegenden wuchtigen Niederwalddenkmal. Anschließend können Sie Rüdesheim selbst erkunden. Besuchen Sie die weltbekannte Drosselgasse. Eine nur zwei Meter breite, mittelalterliche Straße entlang einer Reihe pittoresker Fachwerkhäuser mit Geschäften und – natürlich – Weinläden und -lokalen.

Am späten Nachmittag starten wir zu unserer Schifffahrt „RHEIN IN FLAMMEN“.
Ab Rüdesheim, vorbei an zahlreichen Burgen geht die Fahrt hinein in das sagenumwobene Obere Mittelrheintal. Wie auf einer Perlenschnur reihen sich hier Festungen, alte Zollburgen und romantische Ruinen an beiden Seiten des Rheins aneinander. Vom Wasserstand und der Abfahrtszeit ist abhängig, wie weit die Schiffe in Richtung Loreleyfelsen fahren, bevor sie sich auf Höhe der kleinen Ortschaft Trechtingshausen treffen und gemeinsam an zahlreichen Großfeuerwerken vor-
bei zurück nach Rüdesheim fahren. Der Schiffskonvoi von ca. 50 illuminierten Schiffen und der imposante Donnerhall der prächtigen Feuerwerke sind faszinierend. Rhein in Flammen endet mit einem großen Finalfeuerwerk, das von einer schwimmenden Plattform (Ponton) inmitten des Rheines zwischen Rüdesheim und Bingen abgeschossen wird. Die Schiffe legen um ca. Mitternacht wieder in Rüdesheim an.

3. Tag: Wiesbaden

Nach dem späten Frühstück starten wir zu einem geführten Rundgang in Wiesbaden. Hier erfahren Sie Wissenswertes und überraschendes über die Geschichte und das Leben in der hessischen Landeshauptstadt. Ob Kurhaus, Hessisches Staatstheater oder imposante Villen – repräsentative Bauten prägen das Gesicht der Stadt. Der Rundgang führt unter anderen zum Schlossplatz mit altem und neuem Rathaus, zur Marktkirche als höchstes Gebäude der Stadt und zum ehemaligen Stadtschloss der Herzöge von Nassau, heute Sitz des Hessischen Landtags.

Im Anschluss an die Stadtführung bietet die 1888 erbaute Nerobergbahn ein Fahrerlebnis der besonderen Art. Sie stellt die Verbindung vom Nerotal zum Wiesbadener Hausberg dar und wird allein durch Wasserballast betrieben. Steigen Sie ein und genießen Sie während der Fahrt den herrlichen Blick über die Landeshauptstadt. Ein Besuch der Russischen Kirche, deren fünf goldene Kuppeln von vielen Plätzen Wiesbadens ein weither sichtbarer Glanzpunkt sind, gehört zum Besuch des Nerobergs einfach dazu!

Am Nachmittag erfahren Sie bei einer Weinprobe interessante Details rund um die Theorie und Praxis, mit der Sie Ihre Freunde oder den Liebsten begeistern können. Welche Merkmale haben die Weinreben oder wann ist Erntezeit? Im Anschluss empfiehlt sich als krönender Abschluss eine kleine Wanderung über das Weingut.

4. Tag: Weilburg – Rückreise

Als Abschluss unserer Reise führt uns der Weg durch das schöne Lahntalnach Weilburg. Stolze Schlösser und Burgen, eindrucksvolle Kirchen, Klöster und Dome bezeugen die Jahrhunderte gewachsene Kultur des Lahntals. Liebenswerte Altstädte mit engen Gassen und malerischen Fachwerkhäusern erzählen von der Geschäftigkeit längst vergangener Zeiten. Im Anschluss endet Ihre Reise mit der Heimfahrt.

Reisedaten im Überblick

Termin Fr., 05.07. – Mo., 08.07.19
Kosten (p. P. im DZ) 395,- €
EZ Zuschlag 60,- €
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Unsere Leistungen:

  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • Taxitransfer
  • 3 x Übernachtung
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x Stadtführung Mainz
  • 1 x Schifffahrt Rhein in Flammen mit Abendessen
  • 1 x Rundgang Wiesbaden
  • 1 x Fahrt mit der Nerobahn
  • 1 x Weinprobe mit Weinbergführung
  • inkl. Kulturförderabgabe

optionale Leistungen:

  • sonstige anfallende Eintritte

Ihr Hotel

Pentahotel Wiesbaden ist nicht wie andere Hotels. Das wird schon ab dem Augenblick deutlich, in dem der Gast unsere großzügige, offene Pentalounge betritt. Das einzigartige Design und die hervorragende Lage, mit dem Casino, Kurhaus und dem Ausstellungszentrum ganz in der Nähe, machen das Pentahotel Wiesbaden zu einer ausgesprochen guten Wahl.
Der raffinierte Modernismus des Penta ist ein fantastischer Kontrast zum historischen Ambiente der Kurstadt Wiesbaden. Professionalität ist unsere Kernkompetenz, aber die Freundlichkeit und außerordentliche Fürsorge für den Gast finden Sie in keinem Handbuch. Und das macht uns aus. Seien Sie Gast bei uns im Penta und erleben Sie es selbst.

Bildquellen

  • Rhein in Flammen: mrxthelast - Fotolia
  1. Bitte füllen Sie mindestens alle mit einem * gekennzeichneten Felder aus.
Ihre Kontaktdaten
  1. *
  2. *
  3. *
  4. *
Reisedaten
  1. *
  2. *
  3. *
  1. Ich habe die Reisebedingungen für Pauschalreisen oder die Reisebedingungen für Tagesfahrten gelesen und möchte hiermit die oben beschriebene Reise verbindlich buchen. Bei der Buchung handelt es sich um ein Angebot an Rühe Reisen. Der Vertrag kommt erst mit der Bestätigung zustande.
 

Dieser Beitrag wurde unter Erlebnisreisen, Neu im Angebot, Sommer abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.