Verona

Dolce Vita am Gardasee

17.09. bis 23.09.2018 | Gardasee

Dolce Vita oder „Süßes Leben“ . . . genießen Sie die Tage am Gardasee

… und erleben Sie, was Italien so unverwechselbar macht: das mediterrane Klima, die wunderbare Vegetation, Gelato und Cappuccino und vor allem Entspannung pur.
Auf der Reise bieten wir Ihnen eine erlesene Auswahl kulinarischer Genüsse und Einblicke in die traditionelle Kultur des Trentino. Nach dem Besuch interessanter Weinkeller und vergnüglicher Weinproben gestalten wir für Sie ein fürstliches Mittagsmahl mit trentinischen Weinen bei Live-Musik und Tanz im Schloss von Toblino zu einem wahren kulinarischen und kulturellen Höhepunkt trentinischer Lebensfreude und Lebensart.

1. Tag: Anreise – Benvenuti! Willkommen!

Im 4-Sterne-Hotel Continental in Nago/Torbole am Gardasee. Begrüßungscocktail im Hotel und Programmvorstellung. 4-Gang-Willkommensmenü.

2. Tag: Gelato an der Promenade

Heute beginnt der Tag mit einer gemütlichen Panoramafahrt entlang des östlichen Gardaseeufers. In Lazise bummeln Sie durch die historische Altstadt zum ehemaligen Haupthafen der Venezianer. Es gibt viele kleine Lädchen in denen Sie handgearbeitete Souvenirs kaufen können. Am Nachmittag können Sie es sich bei einem Eis oder Cappuccino gemütlich machen.

3. Tag: Verona und die Arena

Fahrt nach Verona. Nach einer kurzen Orientierungsfahrt sehen sie auf einem kurzen Rundgang die bekanntesten Wahrzeichen des Weltkulturerbes: Die weltberühmte Arena, das Haus von Romeo und Julia und die Skaligermonumente. Das Stadtzentrum mit seinen Bauten aus zwei Jahrtausenden ist heute eine schicke Hochburg der feinen Lebensart. Im Anschluss an den Rundgang haben sie Zeit für Shopping, in Verona finden Sie alles was die “Alta Moda Italiana” ausmacht. Am späten Nachmittag Fahrt in eine Weinkellerei mit Verkostung Trentiner Weine, begleitet von einem kleinen Imbiss.

4. Tag: Schiff, See und Sehnsucht

Nach einem kleinen Rundgang durch die alten Gassen von Riva del Garda fahren Sie mit einem Schiff nach Torbole wo sie direkt am Hafen empfangen werden. Auf der alten Grenze von Österreich und Italien steht das Zollhaus, wo schon Goethe seine “Italien Reise” antrat. Heute ist dieses im Besitz der Familie Tonelli und Sie kommen in den einzigartigen Genuss eines Aperitifs mit kleinem Goethe Vortrag und privilegiertem Blick auf den nördlichen Gardasee. Anschließend geht es weiter in eine berühmte Grappabrennerei in der Nähe von Rovereto mit Führung und Verkostung.

5. Tag: Ein Schloss wie im Märchen

Besichtigung mit Rundgang durch das bekannte Städtchen Arco welches durch das mediterrane Klima und die Habsburger Monarchie bekannt ist. Spaziergang durch den wunderschönen Botanischen Garten, vorbei am Kurhaus fahren Sie weiter durch das Cavedine Tal zum Tobliner See. In einer faszinierenden Umgebung steht das kleine Schlösschen in welchem Sie ein fürstliches Mittagessen erwartet. Bei Musik, Tanz und landestypischen Weinen verbringen Sie bestimmt unvergessliche Stunden.

6. Tag: „Dolce farniente” oder die Kunst Nichts zu tun

Diesen Tag können Sie für sich nutzen und entspannen bevor diese Tage zu Ende gehen.

7. Tag: Buon Viaggio!

Frühstück und Heimreise.

Reisedaten im Überblick

Termin Mo., 17.09. – So., 23.09.18
Kosten (p. P. im DZ) 619,- €
EZ Zuschlag 118,- €
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Unsere Leistungen:

  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • Taxiservice
  • Willkommensgetränk
  • 6 x Übernachtung / HP
  • Jeden Tag 4-Gänge Menü
  • Dinner mit Lachsbuffet
  • Menü mit Schweinskeule vom Spieß bei Kerzenschein, Livemusik und Tanz
  • Serata Italiana, typisches italienisches Menu mit Livemusik
  • Weinverkostung mit kleinem Imbiss in einer Weinkellerei
  • Fürstliches Mittagsmenü im Schlossrestaurant des Castel Toblino mit Musik und Trentiner Wein
  • Schifffahrt von Riva – Torbole
  • Aperitif in der Casa Tonelli – Zollhaus in Torbole u. Imbiss
  • Grappa Verkostung in der Grappabrennerei Marzadro
  • Mittagessen mit Pasta und Salatbuffet
  • 3 x Reisebegleitung

Optionale Leistungen:

  • Kurtaxe
  • sonstige anfallende Eintritte

Ihr Hotel

Das 4-Sterne-Hotel Continental in Nago/Torbole ist der ideale Ort für Momente der Entspannung & des Wohlgefühls inmitten eines der schönsten Gebiete des Trentino direkt am Gardasee.
Die Zimmer mit einer klassisch italienischen Ausstattung bieten mit ihrem funktionellen Design die Annehmlichkeiten eines außergewöhnlichen und erholsamen Ambientes.

Bildquellen

  • Verona: Yasonya - Fotolia
  1. Bitte füllen Sie mindestens alle mit einem * gekennzeichneten Felder aus.
Ihre Kontaktdaten
  1. *
  2. *
  3. *
  4. *
Reisedaten
  1. *
  2. *
  3. *
  1. Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und möchte hiermit die oben beschriebene Reise verbindlich buchen. Bei der Buchung handelt es sich um ein Angebot an Rühe Reisen. Der Vertrag kommt erst mit der Bestätigung zustande.
 

Dieser Beitrag wurde unter Erlebnisreisen, Herbst abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.