Kappeln

Neu im Sortiment Förde der Ostsee – durchatmen am Meer

04.07. bis 08.07.2018 | Ostseeförde

Große Pötte am Horizont, Fischerboote in den Häfen und bunte Segler – alles Maritime prägt das Bild der Ostseeförde von Flensburg bis Lübeck: Flensburger Förde, Eckernförder Bucht und die Kieler Förde – erleben Sie mit uns die Schönheiten dieser Naturlandschaften.

1.Tag: Anreise

Herzlich willkommen an der Ostseeküste im Seebad Damp 2000, das neue Ostseebad. Damp 2000, das größte deutsche Sport- und Ferienzentrum, wie es sich selber nennt, liegt etwa in der Mitte zwischen der Schleimündung und der Eckernförder Bucht. In allen vier Jahreszeiten will das neue Ostseebad – mit 7000 Betten ausgerüstet – für seine Gäste unterhaltend und erholsam sein. Es gibt einen Yachthafen, eine Segelschule, ein „Haus des Sports“ mit Kegelbahnen, Billardzimmer, Schießstand und weiteren Sportanlagen, ein Meerwasser-Wellenschwimmbad und ein Kurmittelhaus. Im „Haus des Kurgastes“ finden sich eine Bibliothek, Lese- und Fernsehräume. Nach der Ankunft haben Sie Zeit zur freien Verfügung.

2.Tag: Städte an der Flensburger Förde

Moin Moin in der historischen Stadt Glücksburg, gelegen an einem der schönsten Segelreviere. Genießen Sie von hier aus einen traumhaften Blick auf die Flensburger Förde und die dänische Küste. Als Kulturhighlight gilt der Besuch des Renaissance-Wasserschlosses, welches als Wiege der europäischen Königshäuser bezeichnet wird. Direkt neben dem Schlosspark liegt das Rosarium wo über 500 Rosensorten einen betörenden Duft verströmen. In der malerischen Stadt Flensburg erkunden Sie zwischen Südermarkt und Nordermarkt die 700jährige Altstadt mit den Kirchen St. Nikolai und St. Marien sowie die von wohlhabenden Kaufleuten erbauten Geschäftshäuser. Nach einer Führung durch eine Rumproduktion steht der „Flensburger“ im Anschluss zur Verkostung bereit.

3.Tag: Molfsee – Kiel – Laboe

Einen Einblick in die Lebensart vergangener Jahrhunderte bietet das Freilichtmuseum Molfsee, wenige Kilometer südlich von Kiel. Es gibt historische Gebäude, Hofanlagen und Mühlen zu sehen und zu erleben. Bei einer Stadtbesichtigung von Kiel fangen Sie die unvergleichbare Atmosphäre des Kreuzfahrthafens ein und erschließen sich die Sehenswürdigkeiten bis hin zum Nord-Ostsee-Kanal. Laboe nennt sich die Sonnenseite der Kieler Förde. Ein technisches Museum der besonderen Art liegt hier zur Besichtigung. Entdecken Sie das U-Boot U-995, das von kriegerischen Zeiten berichtet. Spazieren Sie entlang der Uferpromenade zu den Yachthäfen, an deren Landungsstegen sich die Segler aneinanderreihen.

4.Tag: Kappeln – Schifffahrt auf der Schlei

Zahlreiche liebevoll instand gehaltene alte Gebäude, Kirchen und Mühlen zeigt die idyllisch gelegene Hafenstadt Kappeln bei einem geführten Rundgang. Gemütliche Kneipen und einheimische Lokale laden zum Genuss regionaler Delikatessen ein. Wer Schokolade mag, wird in der „Schokoladenküche Kappeln“ fündig. Die wunderschöne Landschaft der Schlei erschließt sich am besten per Ausflugsschiff. Dieser Meeresarm der Ostsee entstand bereits in der Eiszeit entstanden und ragt weit in das Landesinnere. Schon die Wikinger kannten den Seeweg in die Nordsee und ließen hier ihre Drachenboote zu Wasser. Dort wo die Schlei zur Ostsee wird findet sich die Lotseninsel Schleimünde, deren Leuchtturm über die Schifffahrt wacht.

5.Tag: Heimreise

Heimreise nach dem Frühstück mit Zwischenstopp in Hamburg.

Reisedaten im Überblick

Termin Mi., 04.07. – So., 08.07.18
Kosten (p. P. im DZ) 499,- €
EZ Zuschlag 100,- €
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Unsere Leistungen:

  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • Taxiservice
  • 4 x Übernachtung
  • täglich Buffet-Frühstück
  • täglich 3-gäng. Abendessen
  • -bei Halbpension sind beim Abendbuffet ausgewählte Getränke (offene Weine, Bier, alkoholfreie Getränke etc.) enthalten
  • Eintritt & Führung Schloss Glücksburg
  • Stadtführung Flensburg 1,5h
  • Führung Rumdistille mit Verkostung
  • Eintritt Freilichtmuseum Molfsee
  • Reiseleitung Kiel 1h
  • Eintritt U-Boot Laboe
  • Stadtführung Kappeln 1h
  • Schifffahrt auf der Schlei 2h
  • freier Eintritt in die Freizeit- und Erlebniswelt, die spektakuläre Saunalandschaft und das Entdeckerbad

optionale Leistungen:

  • sonstige anfallende Eintritte

Ihr Hotel

Sie wohnen im Hotel Ostseeresort Damp. Die hellen Zimmer verfügen über Kabel-TV, ein eigenes Bad und einen Balkon. Einige bieten zudem einen herrlichen Meerblick. Die Restaurants Limerick und Ostsee servieren Ihnen frisch zubereitete Mahlzeiten und Meeresfrüchte-Spezialitäten.

Bildquellen

  • Kappeln: aro49 - Fotolia
  1. Bitte füllen Sie mindestens alle mit einem * gekennzeichneten Felder aus.
Ihre Kontaktdaten
  1. *
  2. *
  3. *
  4. *
Reisedaten
  1. *
  2. *
  3. *
  1. Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und möchte hiermit die oben beschriebene Reise verbindlich buchen. Bei der Buchung handelt es sich um ein Angebot an Rühe Reisen. Der Vertrag kommt erst mit der Bestätigung zustande.
 

Dieser Beitrag wurde unter Erlebnisreisen, Neu im Angebot, Sommer abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.