Kunsthistorisches Museum auf dem Maria-Thersien-Platz in Wien, Österreich

Kaiserliches Wien: Impressionen einer Weltstadt

23.03. bis 27.03.2022 | Wien

Wien ist alt. Wien ist neu. Und Wiens Altstadt ist UNESCO-Weltkulturerbe. Ausgezeichnet in der Rolle als Zentrum des Habsburgerreiches, Welthauptstadt der Musik und einzigartiges Stadtdenkmal mit Highlights aus Mittelalter, Barock und Historismus. Machen Sie sich ein Bild davon und werfen einen Blick auf die zeitgenössische Architektur der Donaumetropole. Wandeln Sie auf den Spuren der Habsburger-Monarchie von einst, besuchen Sie die prächtigen Barockschlösser Schönbrunn und Belvedere, werfen Sie in der Hofburg einen Blick auf die Schaltzentrale des einstigen Riesenreiches und spazieren Sie über die prächtige Ringstraße. Wien erwartet Sie mit Kunst & Genuss …

Zur Unterhaltung lockt der Wiener Prater mit über 250 Attraktionen: vom Riesenrad über die nostalgische Geisterbahn, Ringelspiele, Gokart-Bahnen, Spielhallen und Buden mit Geschicklichkeitsspielen bis hin zu hypermodernen Anlagen, die Ihren Adrenalinspiegel und Sie selbst in luftige Höhen katapultieren. Dazu gibt‘s jede Menge Restaurants, Cafés, Imbiss-Stände und Biergärten

1. Tag: Anreise

Abfahrt am frühen Morgen über Dresden und Prag nach Wien ins 4-Sterne Radisson Blu Park Royal Palace Hotel Vienna. Möglichkeit zum Abendessen.

2. Tag: Stadtrundfahrt Wien

Bei dieser historischen Stadtrundfahrt werden Ihnen die Prachtbauten der Ringstraße wie Staatsoper, Kunst- und Naturhistorisches Museum, das Parlament, Rathaus, Universität und Burgtheater gezeigt. Den Höhepunkt bildet sicherlich die ehemalige kaiserliche Sommerresidenz im Schloss Schönbrunn. Der Nachmittag ist zur freien Verfügung. Am Abend haben Sie die Möglichkeit zum Besuch eines „HEURIGEN“.
Beim Heurigen sitzen und einen Heurigen trinken – wie geht das? Ganz einfach: Der Begriff ‚Heuriger‘ bezeichnet sowohl die Buschenschank, die den Wein ausschenkt als auch den Jungwein des Jahres. Der heurige Wein, also der Jungwein eines Jahrganges, ist der Namensgeber einer Einrichtung, die weltweit mit Wien in Verbindung gebracht wird.

3. Tag: Stadtrundgang Wien (Zusatzkosten)

Erleben sie einen Stadtrundgang durch die Innenstadt von Wien und entdecken sie einige Kostbarkeiten. Im Stephansdom, dem Wahrzeichen Wiens, auch liebevolle „Steffi“ genannt, wird für Sie die mehr als tausendjährige Geschichte der Stadt lebendig. Der Nachmittag ist zur freien Verfügung.

4. Tag: zur freien Verfügung

Genießen Sie Wien in vollen Zügen! Wie wäre es mit einem Ausflug in eines der Kaffeehäuser oder Restaurants? Wien ist ein Paradies für Genießer. Rund um das Hotel finden Sie eine große Auswahl an Gastronomie – von original wienerisch bis international ist für jeden Geschmack etwas dabei.

5. Tag: Rückreise

Nach dem Frühstück Rückfahrt über Prag und Dresden in Ihren Heimatort.

Reisedaten im Überblick

Termin Mi., 23.03. – So., 27.03.22
Kosten p. P. im DZ 299,- € (SuperSparPreis!)
EZ Zuschlag 120,- €
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

Ihre Inklusivleistungen:

  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • 4x Übernachtung mit Frühstück im Radisson Blu Park Royal Palace Hotel Vienna
  • Stadtrundfahrt Wien mit Reiseleiter (3 Std.)

optionale Leistungen (mind. 20 Pers.):

  • Stadtrundgang Wien mit Reiseleiter 9,- €
  • 1x Heurigenabend inkl. 1/4l Wein und Musik 21,- €
  • Eventuell anfallende Kur-/Citytax/Bettensteuer oder Kulturförderungsabgaben sind bar vor Ort zu zahlen

Ihr Hotel

Unser Ziel in Wien ist das 4-Sterne Radisson Blu Park Royal Palace Hotel Vienna. Es liegt direkt neben dem Technischen Museum in Wien, nur 5 Gehminuten von Schloss Schönbrunn entfernt. Das in mitten seines hoteleigenen Parks gelegene Hotel bietet einen Fitnessbereich mit einer Sauna und einem Dampfbad. Kostenfreies WLAN nutzen Sie in allen Bereichen.
Die geräumigen, klimatisierten Zimmer im Radisson Blu Park Royal Palace Hotel Vienna sind schallisoliert und verfügen über einen 49-Zoll-Flachbild-TV mit Sky-Kanälen, einen Laptop-Safe, eine Minibar und ein Badezimmer. Das elegante Restaurant Regio und die Lobbybar Chino haben Zugang zu einer Terrasse mit Aussicht auf den Garten. Ein grüner Innenhof lädt zum Entspannen ein.
Die Straßenbahnhaltestelle der Linien 49, 52 und 58 erreichen Sie nach nur 150 m. Zum U-Bahnhof Schönbrunn der Linie U 4 sind es 750 m.

Bildquellen

  • Kunsthistorisches Museum auf dem Maria-Thersien-Platz in Wien, Österreich: ©pure-life-pictures - stock.adobe.com
  1. Bitte füllen Sie mindestens alle mit einem * gekennzeichneten Felder aus.
Ihre Kontaktdaten
  1. *
  2. *
  3. *
  4. *
Reisedaten
  1. *
  2. *
  3. *
  1. Ich habe die Reisebedingungen für Pauschalreisen oder die Reisebedingungen für Tagesfahrten gelesen und möchte hiermit die oben beschriebene Reise verbindlich buchen. Bei der Buchung handelt es sich um ein Angebot an Rühe Reisen. Der Vertrag kommt erst mit der Bestätigung zustande.
 

Dieser Beitrag wurde unter Frühling, Kurzreisen, Reiseangebote, Städtereisen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.