Cochem

Neu im Sortiment RHEIN IN FLAMMEN – die Meganacht am Rhein Feuerwerk aus Koblenz in voller Länge

10.08. bis 13.08.2018 |

Jahr für Jahr begeistert die Großveranstaltung „Rhein in Flammen“ rund 250.000 Besucher an den Ufern und etwa 20.000 Gäste erleben dieses einmalige Spektakel von den festlich geschmückten Personenschiffen aus – eine „Magic Night“, die internationalen Ruf genießt.

1. Tag Anreise über Limburg

Nach der Ankunft in Limburg haben Sie die Gelegenheit zum Stadtbummel durch die historische Altstadt – erleben Sie die Sehenswürdigkeiten des Städtchens an der Lahn, z.B. den berühmten Dom, der eines der faszinierendsten Sakralgebäude des europäischen Hochmittelalters ist – ca. 2 Std. Aufenthalt.
Am Nachmittag heißt es: Herzlich willkommen im Hotel Rebstock in Bruttig-Fankel an der Mosel! Zwischen Cochem und Beilstein, im wohl romantischsten Teil der Mosel, im „Cochemer Krampen“, finden Sie den beliebten Wein- und Ferienort Bruttig-Fankel. Unser Hotel mit Weingut ist wunderschön gelegen, unmittelbar am Ufer der Mosel. Seit Generationen ist es im Familienbesitz und bietet moderne Gästezimmer, Unterhaltung und eine weitbekannt gute, moseltypische Küche. In dem familiär geführten Haus finden Entspannung und Erholung. Nach dem Abendessen erwartet Sie eine Weinprobe – anschließend gemütliches Beisammensein.

2. Tag Cochem und „RHEIN IN FLAMMEN“

Nach dem Frühstück besuchen wir Cochem. Als wären die Zeiten stehen geblieben präsentiert sich der Ort im historischen Gewand. Über dem quirligen Städtchen thront stolz die mächtige Reichsburg, die zur Besichtigung einlädt – Zeit zur freien Verfügung. Wieder zurück im Hotel erwartet Sie ein Mittagessen.
Ab 17.00 Uhr Beginn der Großveranstaltung RHEIN in Flammen. Hauptattraktion und gleichzeitig Markenzeichen von „Rhein in Flammen“ ist neben dem einzigartigen Großfeuerwerk ohne Zweifel Europas größter Schiffskorso, der am Samstagabend auf der 17 Kilometer langen Strecke zwischen Spay und Koblenz unterwegs ist. Etwa 75 Schiffe gleiten über den Strom, vorbei an romantischen Rheinorten, Burgen und Schlössern, die bengalisch beleuchtet sind. Acht Feuerwerke begleiten die Fahrt, die mit einem traumhaften Abschlussfeuerwerk über der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz endet.

3. Tag: Benediktiner Abtei Maria Laach – Laacher See – Winzerfest in Bruttig

Unser heutiges Ziel ist die weltberühmten Benediktiner Abtei Maria Laach, direkt am Laacher See gelegen. Besuchen Sie die im Jahre 1093 gegründete Abtei mit ihrer Klosterkirche und der besonderen Gärtnerei mit ihrem vielfältigen Angebot sowie den Kunsthandel „Ars Liturgia“. Wandern Sie im Anschluss um den Laacher See und lassen Sie die Seele baumeln. Im Anschluss besuchen Sie das traditionsreiche Winzerfest in Bruttig, das zu einem der bekanntesten Feste an der Mosel zählt. Es wird in jedem Jahr am zweiten Wochenende im August gefeiert. Der große Festumzug durch den Weinort Bruttig mit vielen Musikvereinen, Trachtengruppen und Festwagen ist nur einer der Höhepunkte des schönen Festes.

4. Tag Koblenz

Heute fahren wir nach Koblenz. Mit einem bunten Strauß an Farben, Formen und Ideen veränderte 2011 die Bundesgartenschau nachhaltig das Gesicht von Koblenz. In direkter Umgebung vom Kurfürstlichen Schloss, dem Deutschen Eck und der Festung Ehrenbreitstein entstand auf einer Fläche von 48 Hektar das neue grüne Antlitz der Mittelrheinmetropole. Am Nachmittag Rückreise in Ihren Heimatort.

Reisedaten im Überblick

Termin Fr., 10.08. – Mo., 13.08.18
Kosten (p. P. im DZ) 445,- €
EZ Zuschlag 45,- €
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Unsere Leistungen:

  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • Taxiservice
  • 3 x Übernachtung HP im Hotel Rebstock
  • Rundfahrten laut Programm
  • 1 x Schifffahrt Rhein in Flammen inkl. Essen u. Musik
  • 1 x Weinprobe

optionale Leistungen:

  • sonstige anfallende Eintritte

Ihr Hotel

Hotel Rebstock
Das Hotel begrüßt Sie auf einem familiengeführten Weingut, 50 Meter von der Mosel entfernt. Die mit Teppichboden ausgelegten Zimmer im Hotel Rebstock bieten Sat-TV und einen Sitzbereich. Jedes Zimmer ist mit einem eigenen Bad mit Haartrockner ausgestattet.
Das im Landhausstil eingerichtete Restaurant im Hotel Rebstock serviert Ihnen Gerichte der Moselregion sowie eine Vielzahl an hauseigenen Weinen. Morgens stärken Sie sich am Frühstücksbuffet des Hotels.

Bildquellen

  • Cochem: mh90photo - Fotolia
  1. Bitte füllen Sie mindestens alle mit einem * gekennzeichneten Felder aus.
Ihre Kontaktdaten
  1. *
  2. *
  3. *
  4. *
Reisedaten
  1. *
  2. *
  3. *
  1. Ich habe die Reisebedingungen für Pauschalreisen oder die Reisebedingungen für Tagesfahrten gelesen und möchte hiermit die oben beschriebene Reise verbindlich buchen. Bei der Buchung handelt es sich um ein Angebot an Rühe Reisen. Der Vertrag kommt erst mit der Bestätigung zustande.
 

Dieser Beitrag wurde unter Erlebnisreisen, Neu im Angebot, Sommer abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.