Spreewald

Neu im Sortiment Spreewald und das Lausitzer Seenland – von der Gurke zur Kohle

30.07. bis 01.08.2021 | Cottbus

Diese abwechslungsreiche Reise lädt Sie ein in eine Region voller Sehenswürdigkeiten und großartiger Baudenkmäler. Staunen Sie über die ehemalige Tagebaulandschaft in der Lausitz, die sich zu einem blühenden Naherholungsgebiet wandelt, über unberührte Natur und einzigartige Begegnungen mit dem Element Wasser im Spreewald und nicht zuletzt über Dresden eine Kunst- und Kulturstadt von Weltrang.

  • 1. Tag: Anreise und Lausitzer Seenland

Über Halle und vorbei an Dresden erreichen Sie am Mittag das Lausitzer Seenland. Unter dem Motto „Gott schuf die Lausitz und der Teufel legte die Kohle darunter“ besuchen Sie den Großtagebau der Lausitz. Wo sich früher gigantische Bagger durchs Erdreich wühlten, erleben Sie heute einen Landschaftswandel, der spektakulärer kaum sein könnte. Zwischen Berlin und Dresden entsteht Europas größtes künstliches Wasserrevier mit mehr als 20 Seen, die vielerorts durch schiffbare Kanäle miteinander verbunden werden. Erleben Sie das Lausitzer Seenland aus einer der schönsten Perspektiven und genießen Sie das Seepanorama bei einer Rundfahrt über den Senftenberger See mit dem Traditionsschiff MS Santa Barbara.  Während der Rundfahrt versorgt Sie die Bordgastronomie mit Getränken und einem kleinen Imbissangebot. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr 4 Sterne RadissonBlu Hotel Cottbus – Abendessen im Hotel.

2. Tag: Spreewaldrundfahrt

Nach einer kurzen Stadtrundfahrt durch Cottbus ist der heutige Tag ganz der wundervollen Spreewaldlandschaft gewidmet. Ihre Reiseleitung erwartet Sie zu einer Rundfahrt mit dem Bus durch den Unter- und Oberspreewald mit Lübbenau und Leipe, ein einzigartiges Lagunen-, Fischer- und Wasserdörfchen. Genießen Sie die Ruhe in einer einzigartigen Naturwelt. Nach einer Mittagspause erleben Sie den Spreewald bei einer mehrstündigen Kahnfahrt durch die „Fließe“. Der Fährmann informiert Sie über die Geschichte des Spreewaldes. Unser letztes Ziel ist das direkt am Wasser gelegenen Gasthaus „Froschkönig“, wo Sie zum Abendessen – ein typisches Spreewaldbuffet – erwartet werden. Rückfahrt ins Hotel.

3. Tag: Dresden

Heute treten Sie die Heimreise an, nicht ohne Dresden einen kurzen Besuch abzustatten. Die Stadt verzaubert ihre Besucher seit jeher mit einer faszinierenden und spannenden Mischung aus Tradition und Moderne. Bei einem Spaziergang durch die barocke Innenstadt mit Frauenkirche, Residenzschloss, Zwinger, Semperoper und einem Blick auf die wunderschöne Flusslandschaft der Elbe, spüren Sie den einzigartigen Charme von „Elbflorenz“. Am frühen Nachmittag Heimreise.

Reisedaten im Überblick

Termin Fr., 30.07. – So., 01.08.21
Kosten (p. P. im DZ) 299,- €
EZ Zuschlag 36,- €
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Unsere Leistungen:

  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • Taxiservice
  • 2 x Übernachtung im Radisson BLU Cottbus
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Spreewaldbuffet in Leipe Froschkönig
  • 1 x Schifffahrt Lausitzer Seenland
  • 1 x Tagesausflug Spreewald mit Rundfahrt
  • 1 x Stadt Lübben mit Paul-Gerhardt-Kirche
  • 1 x Mittagspause in Leipe (Essen Extrakosten)
  • 1 x Kahnfahrt in und um Leipe ca. 3 Stunden mit Pause
  • 1 x Begrüßungsschluck im Froschkönig
  • 1 x Gurken aus dem Löffel

optionale Leistungen:

  • Eventuelle City-Tax/Kurtaxe
  • sonstige anfallende Eintritte
  • Eventuell anfallende Kur-/Citytax/Bettensteuer oder Kulturförderungsabgaben sind bar vor Ort zu zahlen

Ihr Hotel

Das 4 Sterne RadissonBlu Hotel Cottbus bietet eine komfortable Unterkunft. Es befindet sich direkt gegenüber des Cottbuser Hauptbahnhofs und nur wenige Gehminuten von der historischen Altstadt entfernt. Die elegant ausgestatteten Zimmer sind mit Telefon, Fernseher, individuell regulierbaren Klimaanlage, Badewanne, Minibar, Haartrockner und schalldichten – aber zu öffnenden – Fenstern ausgestattet. Das Frühstück genießen Sie Im Restaurant Rôtisserie und das Abendessen wird im à la carte Restaurant Bistro angeboten.
Die Hotelbar öffnet ab 18 Uhr seine Türen und verwandelt sich ab 21 Uhr verwandelt in eine Raucherlounge. Im 9. Stockwerk des Hauses befindet sich der Pool- und Saunabereich. Hier kann mit Ausblick über die Dächer von Cottbus entspannt werden.

Bildquellen

  • Spreewald: Henry Czauderna - Fotolia
  1. Bitte füllen Sie mindestens alle mit einem * gekennzeichneten Felder aus.
Ihre Kontaktdaten
  1. *
  2. *
  3. *
  4. *
Reisedaten
  1. *
  2. *
  3. *
  1. Ich habe die Reisebedingungen für Pauschalreisen oder die Reisebedingungen für Tagesfahrten gelesen und möchte hiermit die oben beschriebene Reise verbindlich buchen. Bei der Buchung handelt es sich um ein Angebot an Rühe Reisen. Der Vertrag kommt erst mit der Bestätigung zustande.
 

Dieser Beitrag wurde unter Erlebnisreisen, Kurzreisen, Neu im Angebot abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.