Budapest Parlament

Willkommen in der Donauhauptstadt Budapest

01.09. bis 05.09.2021 | Budapest

Tradition und Moderne, Nostalgie und Eleganz, Gastfreundschaft und Weltkultur.

Was für ein Panorama! Von der Fischerbastei schweift der Blick über die Donau und ihre Brücken auf die ungarische Hauptstadt. Budapests Pracht macht die Stadt zu dem, was sie sein will und sein soll: zu einer Metapher für das Selbstverständnis eines kleinen, aber dennoch großen Landes. Schon die Lage ist einzigartig: Der Stadtteil Buda liegt auf den Höhen der Budaer Berge, ihm gegenüber – jenseits der Donau – erstreckt sich das flache Pest, und an beiden Ufern reihen sich architektonische Schmuckstücke aneinander: am Pester Ufer das Parlament und viele prächtige Bürgerhäuser, am Budaer Ufer der gewaltige Burgpalast und der Gellértberg mit seiner Zitadelle. Zehn Brücken überspannen die Donau, und sie tragen viel zum Charme der Hauptstadt bei.
Schon die Lage ist einzigartig: Der Stadtteil Buda liegt auf den Höhen der Budaer Berge, ihm gegenüber – jenseits der Donau – erstreckt sich das flache Pest, und an beiden Ufern reihen sich architektonische Schmuckstücke aneinander: am Pester Ufer das Parlament und viele prächtige Bürgerhäuser, am Budaer Ufer der gewaltige Burgpalast und der Gellértberg mit seiner Zitadelle. Zehn Brücken überspannen die Donau, und sie tragen viel zum Charme der Hauptstadt bei.

1. Tag: Wunderschöne Haupstadt

Die Anreise nach Budapest erfolgt über Tschechien und der Slowakei. Nach der Ankunft im Hotel Möglichkeit zum Abendessen. .

2. Tag: Stadtführung Budapest

Budapest Parlament bei Nacht

Für diesen Tag ist eine ganztägige Stadtbesichtigung in Budapest geplant. Sie können die wichtigsten und schönsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt kennenlernen. Zuerst erleben Sie die Pester Seite der Stadt mit der Kettenbrücke, dem Heldenplatz und der Oper. Mittagspause in der Markthalle. Hier wird das schönste, größte und reichste Warensortiment angeboten (Salamiprobe). Anschließend entführt Sie Ihr Ihr Reiseleiter auf die Budaer Seite. Aus der Fischerbastei bietet sich ein wunderschöner Blick auf die Stadt. Spaziergang durch die stimmungsvollen Straßen des Burgviertels. Entdecken Sie das Budapest des Mittelalters und den Königlichen Palast! Abends gehen Sie an Bord eines Donauschiffes und erleben Budapest bei Nacht (Extrakosten).

3. Tag: Donauknie – Visegrád, Esztergom und Szentendre

Esztergom Basilika

Entdecken Sie mit unserer Reisleitung bei einer Fahrt entlang der Donau einige der schönsten Orte Ungarns. Das erste Ziel ist Ungarns größte Basilika – die St. Adalbert Kathedrale in Esztergom. Bewundern Sie die Schönheit der Kathedrale, studieren Sie die Renaissance-Elemente der Bakócz-Kapelle und genießen Sie einen herrlichen Ausblick auf die Slowakei. Weiterfahrt nach Visegrad, wo die Besichtigung der Hochburg erfolgt. Von dort hat man einen fantastischen Blick über das Donauknie. Zum Schluss des Tages besuchen Sie das entspannte Künstlerdorf Szentendre, ein charmantes Dorf, das sehr beliebt ist bei jungen ungarischen Künstlern. Nach einem Stadtrundgang haben Sie noch genügend Zeit, durch die Gassen zu bummeln und Szentendre zu erkunden. Besuchen Sie das einzigartige Marzipan-Museum und genießen Sie den Blick auf farbenfrohe Häuser und gewundene Kopfsteinpflaster-Straßen. Mit großartigen Erinnerungen geht es zurück ins Hotel nach Budapest.

4. Tag: Budapest/Freizeit

Budapest ist einfach eine Stadt zum Verlieben! Gestalten Sie den heutigen Tag ganz nach Ihrem Geschmack. Schlendern Sie gemütlich durch die Stadt, setzen Sie sich einfach in eines der vielen Straßencafés -wie wäre es mit einem Kaffee im traditionellen Café „New York“? Es ist ganz in Marmor, Bronze, Seide und Samt gehalten – naschen von den vielen Torten und Backwaren, für die diese Stadt so berühmt ist, besuchen die Váci-Fußgängerzone, die große Markthalle, die Szécheny Bäder……..

5. Tag: Heimreise

Schöne Urlaubstage gehen zu Ende. Auf der Rückreise können Sie das Erlebtes noch einmal in aller Ruhe vertiefen.
Ankunft am späten Abend in Ihren Heimatorten.

Reisedaten im Überblick

Termin Mi., 01.09. – So., 05.09.21
Kosten p. P. im DZ 379,- €
EZ Zuschlag 104,- €
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

Unsere Leistungen:

  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • 4x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • ganztägige Stadtbesichtigung Budapest
  • Salamiprobe in der Markthalle
  • 1 x Ausflug ins Donauknie mit Reiseleitung
  • 1 x Rintritt Basilika in Esztergon

optionale Leistungen:

  • Schifffahrt 15,- €
  • sonstige anfallende Eintritte
  • Eventuell anfallende Kur-/Citytax/Bettensteuer oder Kulturförderungsabgaben sind bar vor Ort zu zahlen

Ihr Hotel

Das 4 Sterne Mercure Budapest Castle Hill ist dank seiner Lage in der Gegend „01. Schlossdistrikt – Budavár“ die perfekte Unterkunft zur Erkundung von Budapest und Umgebung. Das Stadtzentrum liegt lediglich 2.0 Km entfernt. Aufgrund ihrer günstigen Lage bietet die Unterkunft den perfekten Ausgangspunkt zu den wichtigsten Attraktionen, die man gesehen haben muss. Das Hotel verfügt über 390 geschmackvoll eingerichtete Zimmer (viele davon inklusive Flachbild-TV, Teppichboden, Bettwäsche, Spiegel, Hausschuhe und weiteren Annehmlichkeiten). Außerdem sorgt das umfangreiche Angebot an Freizeitaktivitäten in der Unterkunft dafür, dass es Ihnen niemals langweilig wird. Das Mercure Budapest Buda Hotel ist ideal für Reisende, die eine charmante, komfortable und bequeme Unterkunft in Budapest suchen. Für die Bequemlichkeit und Zufriedenheit ihrer Gäste bietet das Hotel Einrichtungen wie Gratis-WLAN im Zimmer, 24h-Zimmerservice, tägliche Reinigung, Ticketservice, 24h-Rezeption und weitere Annehmlichkeiten.

  1. Bitte füllen Sie mindestens alle mit einem * gekennzeichneten Felder aus.
Ihre Kontaktdaten
  1. *
  2. *
  3. *
  4. *
Reisedaten
  1. *
  2. *
  3. *
  1. Ich habe die Reisebedingungen für Pauschalreisen oder die Reisebedingungen für Tagesfahrten gelesen und möchte hiermit die oben beschriebene Reise verbindlich buchen. Bei der Buchung handelt es sich um ein Angebot an Rühe Reisen. Der Vertrag kommt erst mit der Bestätigung zustande.
 

Dieser Beitrag wurde unter Frühling, Kurzreisen, Städtereisen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.