Externsteine, Nordansicht mit Wembecketeich

Neu im Sortiment Ostern in Lippstadt – „das Venedig Westfalens“

10.04. bis 13.04.2020 | Lippstadt

Ostwestfalen mit Münster und Lippstadt, Teutoburger Land sowie Dortmund sind Schauplatz einer besonderen Oster-Reise. Ein ganz besonderes Erlebnis ist die Münsteraner Krimi Tour zu den Drehorten des Tatorts in und um Münster. Das Stadtbild von Lippstadt ist geprägt von reich verzierten Fachwerkhäusern, kleinen pittoresken Gassen, urigen Kneipen und zahlreichen Kanälen, die der Stadt den Beinamen „Venedig Westfalens“ verliehen haben.

1. Tag: Anreise mit Teutoburger Wald – Detmold und Externsteine.

Abfahrt am Morgen in Richtung Hildesheim und Hameln zu einen kurzen Zwischenstopp nach Lemgo. Der sehr gut erhaltene mittelalterliche Stadtkern mit der über 825 Jahre alten Stadtgeschichte und den reich geschmückten Stein- und Fachwerkhäusern aus der späten Gotik und der Renaissance prägen das Stadtbild. Weiter geht es nach Detmold, wo Sie ein Gästeführer durch den gepflegten historischen Stadtkern begleitet. Mehr als 700 Baudenkmäler gibt es in Detmold, über 415 davon stehen in der historischen Altstadt. Aber keine Angst, Sie besuchen nicht alle! Unser letztes Ziel für Heute sind die sagenumwobenen Externsteine. Sie erstaunen die Menschheit seit Jahrtausenden und auch Sie werden fasziniert sein von diesen fünf Sandsteinfelsen! Vorbei an Paderborn erreichen Sie am Nachmittag Lippstadt, das „Venedig Westfalens“ und unser 4****Quality Hotel Lippstadt. Es ein modernes 4-Sterne Hotel zum Wohlfühlen, ruhig und zentral gelegen direkt am Ufer des Flusses Lippe, nur zwei Gehminuten von Lippstadts charmanter Altstadt entfernt. Nach dem Einchecken haben Sie noch die Möglichkeit zu einem ersten Stadtbummel. Am Abend lassen Sie sich im Hotel mit einem schmackhaften Abendessen stärken.

2. Tag: Shoppingtour Dortmund

Kennen Sie Dortmund? Nach dem gemütlichen Frühstück lernen Sie heute die Stadt bei einem Rundgang bez. einer Rundfahrt kennen. Sie werden viel Wissenswertes über die Stadt von Ihrer Reiseleitung erfahren. Anschließend erkunden Sie die Stadt zum Shoppen und schlemmen, bevor es zurück ins Hotel geht und Sie sich das Abendessen gut schmecken lassen. Traditionell findet jedes Jahr zu Ostern in Lippstadt die Osterkirmes statt. Alle Besucher sind herzlich eingeladen den Frühlingsauftakt mit einem Bummel durch die Innenstadt zu genießen. Auf und rund um den Rathausplatz werden wieder viele Fahrgeschäfte und Schausteller erwartet, die für Spaß, Unterhaltung und Nervenkitzel bei den Besuchern sorgen. Auch für das leibliche Wohl der Gäste ist bestens gesorgt. Die Osterkirmes in Lippstadt ist eine Attraktion für die ganze Familie und erfreut sich jährlich zahlreicher Besucher.

3. Tag: Auf den Spuren von Wilsberg und Tatort

Mörderisches Münster? Da schütteln alteingesessene Münsteraner nur den Kopf. Wie konnte es soweit kommen!? Ausgerechnet Münster: Das hergebrachte Image als Schreibtisch Westfalens halbwegs überwunden, mittlerweile eher bekannt für Wissenschaft, Hochschulen, buntes studentisches Treiben, ausgewiesen als Fahrrad-Metropole oder als Skulpturen-Mekka. Aber – Mord. Da nützt kein Jammern: Deutschlandweit gilt Münster inzwischen als Hochburg des Verbrechens – jedenfalls, wenn es nach den TV-Einschaltquoten geht. Millionen Zuschauer sind dabei, wenn das Tatort-Duo Boerne und Thiel oder Privatschnüffler Wilsberg vor den prächtigen Altstadt-Kulissen Münsters auf Verbrecherjagd gehen. Höchste Zeit also, mit diesem Heft ängstliche Gemüter zu beruhigen, die womöglich schon vor einem Münsterbesuch zurückschrecken: Ist alles nur Film! Die Wirklichkeit sieht anders aus, wir Münsteranerinnen und Münsteraner sind längst nicht alle Mörder! Überzeugen Sie sich selbst und wandeln Sie auf den Spuren Ihrer TV-Helden durch unsere Stadt – herzlich willkommen!

4. Tag: Blumeninsel Siebenbergen und Han. Münden

Genießen Sie noch einmal das ausgiebige Frühstücksbuffet, bevor die Heimreise beginnt. Eines unserer letzten Ziele ist eine ganz besondere Perle der Gartenkunst, die „Blumeninsel Siebenbergen“. Sie befindet sich in Kassel am südlichen Ende der Karlsaue. Extra am Ostermontag geöffnet lockt Sie die Besucher zum Spaziergang in das Blütenmeer. Über 100 Pflanzenarten aus aller Welt wachsen und blühen auf der Insel. Von Narzissen über Tulpen gibt es überall etwas zu entdecken. Durch das jahreszeitlich bedingte Farbenspiel der Blätter, die saisonal wechselnden Blumenpflanzungen und den Ausblick über die umgebenden Wasserflächen bietet die Insel ihren Besuchern von Frühjahr bis Herbst stets ein einzigartiges Panorama. Nach dem Mittagessen (Extrakosten) geht es weiter geht es zu unserm letzten Ziel, im Süden des Bundeslandes Niedersachsen gelegen – die Fachwerk- und Dreiflüssestadt Hann. Münden. Hier haben Sie Freizeit – Stadtbummel, Kaffee und Kuchen oder nutzen Sie den Aufenthalt zu einer Schiffsexkursion. Am frühen Nachmittag geht eine außergewöhnliche Osterreise zu Ende! Mit großartigen Erlebnissen und schönen Erinnerungen fahren Sie zurück in Ihre Heimatorte.

Reisetermin & Preise

Termin Fr., 10.04. – Mo., 13.04.20
Kosten (p. P. im DZ) 395,- €
EZ Zuschlag 33,- €
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Ihre Inklusivleistungen:

  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • Taxiservice
  • 3 x Übernachtung im Quality Hotel Lippstadt in Lippstadt
  • 3 x Frühstücksbuffet davon ein Ostersonntag Frühstücksbuffet
  • 1 x Karfreitags-Fischbuffet
  • 1 x Abendessen im Hotel als Dinnerbuffet o. Menü
  • 1 x festliches Dinnerbuffet am Ostersonntag
  • 4 x Flasche Wasser im Zimmer bei Anreise
  • Osterüberraschung auf dem Zimmer
  • Stadtführung Dortmund
  • Stadtführung durch Lippstadt
  • Stadtführung Detmold
  • Krimi-Tour Münster
  • Eintritt Blumeninsel Siebenbergen

Optionale Leistungen:

  • Eventuell anfallende Bettensteuer/Kurtaxe
  • sonstige anfallende Eintritte

Ihr Hotel

Quality Hotel Lippstadt, modernes 4-Sterne Hotel ruhig und zentral direkt an der Lippe gelegen. Das Quality Hotel Lippstadt ist ein modernes 4-Sterne Hotel zum Wohlfühlen. Ruhig und zentral liegt es direkt am Ufer des Flusses Lippe, nur zwei Gehminuten von Lippstadts charmanter Altstadt entfernt. Profitieren Sie von der idealen Lage unseres Hotels in Lippstadt. Fühlen Sie sich wohl im Quality Hotel Lippstadt. Die hochwertige Ausstattung der 80 ruhig gelegenen Zimmer und das freundliche Ambiente in unserem Hotel in Lippstadt sorgen für einen erholsamen Aufenthalt. Zur Standardausstattung gehören Badezimmer mit Dusche und Haartrockner, 43“ Smart TV, Zimmersafe, Telefon und Schreibtisch/WLAN steht Ihnen in allen Hotelbereichen kostenfrei zur Verfügung.

Bildquellen

  • Externsteine: © Reinhard Schäfer - Fotolia
  1. Bitte füllen Sie mindestens alle mit einem * gekennzeichneten Felder aus.
Ihre Kontaktdaten
  1. *
  2. *
  3. *
  4. *
Reisedaten
  1. *
  2. *
  3. *
  1. Ich habe die Reisebedingungen für Pauschalreisen oder die Reisebedingungen für Tagesfahrten gelesen und möchte hiermit die oben beschriebene Reise verbindlich buchen. Bei der Buchung handelt es sich um ein Angebot an Rühe Reisen. Der Vertrag kommt erst mit der Bestätigung zustande.
 

Dieser Beitrag wurde unter Frühling, Neu im Angebot abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.